Kleine Bauern und Künstler in unserem Kloster in Busseto, Italien

By 13 September, 2020Italien

Mehr als 60 Kinder ließen Telefone und Bildschirme in ihren Häusern zurück, um in unser Kloster Santa Maria degli Angeli in Busseto zu kommen, einige Samen zu pflanzen, ihre eigenen Pflanzen zu benennen und originelle Töpfe für den Zeitpunkt ihres Wachstums zu bauen. Jedes Kind übernahm die Verantwortung, sich um das Pflänzchen in seinem Zuhause zu kümmern und es bestmöglich zu behandeln. Durch einige Experimente lernten sie, wie man die Pflanzen füttert, und dann verbrachten wir ein paar Stunden zusammen mit Spielen und etwas zu essen – niemand wollte nach Hause gehen! Nach Monaten der Pandemie waren Jung und Alt begeistert, ein paar Stunden in Gesellschaft der Natur und ihrer Freunde verbringen zu können. Der Klosterpark war voller Kleinbauern und Künstler!

Die “Con-Tatto-Laboratorien” sind pädagogische Laboratorien für Kinder, die von den Idente Missionaren zusammen mit einer Gruppe begeisterter junger Leute aus Busseto organisiert werden, die sich mit großem Engagement für die Kleinen einsetzen. Es handelt sich um ein Projekt, das von der Region Emilia-Romagna finanziert wird und Teil von “Cantiere Giovani” ist, einem Netzwerk von Vereinigungen, das sich für das Wohl der Region einsetzt. In wenigen Wochen findet das nächste Laboratorium statt, und es wird viele Überraschungen geben!

Leave a Reply