Brauche ich eine geistliche Begleitung? Motus Christi, Berlin

Samstag, den 20. Oktober fand in Berlin ein Motus Christi statt. Das Thema war ausgehend von dem Satz des Evangeliums “Bleibe bei uns, denn es will Abend werden (Lk. 24:29)”, uns die Frage zu stellen: Brauche ich eine geistliche Begleitung?

Einige Mitglieder der Idente Familie waren dabei, aber auch neue Studenten, die sich für das Charisma interessierten, besonders für die erwähnte geistliche Begleitung.

Das Gebet machten wir zum ersten Mal in einem Meditationsraum im Bernhard-Lichtenberg-Haus, das die St. Hedwigs-Kathedrale, wo wir sonst das Gebet machen konnten, wegen Bauarbeiten geschlossen ist.

Die Kommunitäten ermöglichten den Teilnehmern sich zu öffnen, um ihre Beziehung mit Christus zu vertiefen.

Wie immer wurde durch das gemeinsame Mittagessen, dass Gefühl geweckt von einer liebenden Familie von Brüdern und Schwestern, wie unser Gründer es uns immer vermittelt hat.

Das Motus Christi endete mit der charismatischen Berührung, wo durch unterschiedliche Art und Weise die lebendige Gegenwart Christi in jedem Einzelnen ausgedrückt wurde sowie das Wunder, als die Antwort auf die Anstrengung sich zum Göttlichen zu öffnen.

Motus Christi Berlin

Motus Christi Berlin

Leave a Reply